Charakterneurosen-Blog

Film- und Seriencharaktere auf der Psychoanalyse-Couch

Ausblick 2021

„Märchen, Mythen, Netflix“ erscheint Anfang 2021 Liebe Freund*innen der Charakterneurosen,  wie viele schon in diesem ungewöhnlichen Jahr 2020 gemerkt…

Beitrag lesen

Ernest Hemingway

Seine fiktionalen Charaktere zeigen Trauer und Scham, Unsicherheit und Verletzlichkeit – er selbst niemals. Die Sublimierung im schriftstellerischen Werk…

Beitrag lesen

Sharp Objects: Adora

Schön, wenn eine Film- bzw. Serienadaptation ihrer Buchvorlage gerecht wird! Im Falle der HBO-Serie (in Deutschland bei Sky zu…

Beitrag lesen

Mindhunter

Als mir vor einigen Monaten ein Leser die Netflix-Serie Mindhunter empfahl, hatte ich nur den Trailer gesehen und erst…

Beitrag lesen

Haus des Geldes

Der aus Spanien stammende Netflix-Hit Haus des Geldes setzt mehr auf Spannung und Action, als auf psychologische Tiefe. Trotzdem…

Beitrag lesen

Skins: Effy

If you close your eyes, you see darkness. But if you keep them closed for long enough, and concentrate…

Beitrag lesen

Gypsy: Jean

Die Netflix-Serie Gypsy gehört zum Unheimlichsten, was ich seit langem gesehen habe. Das mag überraschen, liegt aber daran, dass…

Beitrag lesen

To the Bone: Ellen

Und wieder widmet sich ein Netflix-Original ganz direkt einer psychischen Störung. Nach den Serien 13 Reasons Why (Depression/Suizidalität) und…

Beitrag lesen

Atypical: Das Interview

Die Netflix-Serie Atypical thematisiert ganz direkt das Thema Autismus, indem sie Sam, einen Highschoolschüler mit Asperger-Syndrom zum Protagonisten macht….

Beitrag lesen

Tigermilch: Nini

Am 17. August 2017 kommt Tigermilch (Trailer) in die Kinos, die Verfilmung des gleichnamigen großartigen Jugendromans von Stefanie de…

Beitrag lesen

Die Simpsons: Bart

„Kannst du nicht was Konstruktives machen?“ – „Doch aber ich mach lieber was Destruktives!“ Dieser Dialog aus der zweiten…

Beitrag lesen

Stranger Things: Elfi

In Stranger Things begegnet uns die kleine 011, genannt Elfi, die (zunächst) nicht spricht. Wir erfahren allerdings schnell, dass…

Beitrag lesen

Flesh and Bone: Mia

Viele der Balletttänzerinnen in Flesh and Bone zeigen (worauf der Serientitel schon hinweist) Symptome von Essstörungen. Am deutlichsten ersichtlich…

Beitrag lesen

Flesh and Bone: Claire

Das Titelbild der Starz-Miniserie zeigt eine dünne, fast nackte Tänzerin in düsterer, ebenso fast nackter Umgebung. Der Titel lautet…

Beitrag lesen

Mr. Robot: Elliot

SPOILERWARNUNG: Wer die erste Staffel von Mr. Robot noch nicht bis zum Ende gesehen hat, sollte hier nicht weiterlesen,…

Beitrag lesen

Jessica Jones

Netflix-Werbung am Stuttgarter Hbf 2015, Foto: Gebele Ein Beitrag von mir über das Identifikationspotential von SerienheldInnen am Beispiel von…

Beitrag lesen

True Detective: Ani

Starke weibliche Hauptrollen sind in Mainstreamfilmen und -serien rar gesät. Antigone „Ani“ Bezzerides aus der zweiten Staffel von True…

Beitrag lesen

Monk: Adrian Monk

Adrian Monks Biographie ist durch mehrere schwere Verlusterlebnisse gekennzeichnet, die in ihm eine tiefe Verunsicherung und Angst sowie ein…

Beitrag lesen

Hand of God: Pernell

Die Amazon-Serie Hand of God ließe sich wohl unter vielen Gesichtspunkten interessant analysieren. Glaube vs. Rationalität, Rache vs. Vergebung,…

Beitrag lesen

Gone Girl: Amy

Die bisher drei Romane der amerikanischen Autorin Gillian Flynn sind allesamt nicht nur spannend, sondern zeichnen sich durch eine…

Beitrag lesen

Moby Dick: Ahab

Kapitän Ahab, in der 1956er Verfilmung von Moby Dick gespielt von Gregory Peck, ist ein finsterer Geselle. Seit der…

Beitrag lesen

The Equalizer: McCall

Robert McCall, der Equalizer, lebt nach strengen Regeln und Ritualen. Wahrscheinlich hat er in seinem früheren Leben als Geheimagent…

Beitrag lesen

Shameless: Frank & Carl

In Shameless wird nicht nur die schwere Alkoholabhängigkeit von Frank Gallagher dargestellt, sondern auch die weitreichenden und gravierenden Auswirkungen,…

Beitrag lesen

Taras Welten: Tara

Im Mittelpunkt von Taras Welten (United States of Tara) steht die Multiple Persönlichkeitsstörung der Protagonistin Tara. Diese seltene psychische…

Beitrag lesen

Sherlock: Sherlock Holmes

Ein eigenartiger Geselle ist dieser moderne Sherlock Holmes aus der BBC-Serie Sherlock. Kriminologisches Genie mit scheinbar perfektem Gedächtnis und…

Beitrag lesen

Under the Dome: Big Jim

James „Big Jim“ Rennie aus Under The Dome ist das Paradebeispiel eines Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung (ICD-10: F60.80). Von…

Beitrag lesen

Breaking Bad: Jesse

Jesse Pinkman ist der vielleicht komplexeste Charakter in Breaking Bad. Während Walter Whites Entwicklung vom spießigen Highschoollehrer zum Drogenbaron…

Beitrag lesen

True Detective: Rust

Der True Detective Rustin „Rust“ Cohle ist ein mürrischer Zeitgenosse. Seit dem Unfalltod seiner kleinen Tochter leidet er unter…

Beitrag lesen

Game of Thrones & die vier Säfte

Die auf Hippokrates (460-370 v. Chr.) zurückgehende Viersäftelehre (auch Humoralpathologie genannt) bildet die Grundlage einer der ältesten Persönlichkeitstheorien überhaupt….

Beitrag lesen

Homeland: Carrie

Im Zentrum von Homeland steht die CIA-Agentin Carrie Mathisen. Carrie leidet unter einer bipolaren affektiven Störung (ICD-10: F31). Die…

Beitrag lesen

Fight Club & Zwielicht

SPOILERWARNUNG: Die Filme Fight Club und Zwielicht weisen, neben der großartigen Darbietungen von Edward Norton, eine Reihe weiterer Parallelen…

Beitrag lesen

Casablanca: Rick

Hätte man dem charismatischen Cafébetreiber Rick Blaine aus dem Filmklassiker Casablanca von 1942 etwas über Depressionen erzählt, hätte er…

Beitrag lesen

Good Will Hunting: Will

Der gute Will Hunting hat viele Talente: Er hat ein fotografisches Gedächtnis, eine scheinbar lückenlose Allgemeinbildung und die Fähigkeit,…

Beitrag lesen

Die Wand: Die Frau

In der österreichisch-deutschen Romanverfilmung „Die Wand“ von 2012 wird die namenlose Protagonistin durch eine unsichtbare Wand von der menschlichen…

Beitrag lesen

Rambo I-IV: John Rambo

John J. Rambo ist ein hochdekorierter Veteran des Vietnamkriegs, jenem Krieg, in dessen Folge durch die psychologische Erforschung der…

Beitrag lesen

Breaking Bad: Walter

In Breaking Bad können wir den Aufstieg (und Fall?) des Mittelschicht-Chemielehrers Walter White zum skrupellosen Drogendealer mit dem Pseudonym…

Beitrag lesen

Dark Knight Trilogy: Batman

Batman ist die, in einen High-Tech-Fledermaus-Kampfanzug gewandete, Tarnidentität des Milliardärs Bruce Wayne, mithilfe derer er nachts Verbrecher in den…

Beitrag lesen

Dexter: Dexter

Dexter Morgan, der sympathische Serienkiller aus dem sonnigen Miami – man muss ihn einfach mögen. Dexter ist forensischer Blutspurenspezialist…

Beitrag lesen